Schweizer Naturrasen

Schweizer Naturrasen

Artikelnummer: BB0030
CHF40.00Preis

Rasenneuanlage (Naturrasen)

 

Reichweite

25 m²

 

Gebrauchsanweisung

1. Boden vorbereiten. Alten Pflanzenbestand vollständig entfernen. Boden 10–15 cm tief lockern. Sand beimischen, wenn der Boden sehr nährstoffreich ist. Fläche ausplanieren. 2. Säen. Ideal von Mitte April bis Mitte Juni. Saatgut gleichmässig mit der Streuhilfe der Schachtel ausbringen (20 g/m²). Das Saatgut ist mit Saathelfer gemischt, dies ermöglicht eine gleichmässige Aussaat. Saatgut mit einer Walze oder mit der Rückseite einer Schaufel andrücken. 3. Pflege im 1. Jahr. Kein Bewässern und Jäten nötig. Immer wenn der Bestand ca. 30 cm hoch ist, auf eine Pflanzenhöhe von 8–10 cm mähen. Schnittgut entfernen. Schnecken bekämpfen. 4. Pflege ab 2. Jahr. Bis Ende Juni 4–5 Mal mähen, im Juli und August nicht mähen. Zwei Schnitte im Herbst. Schnitthöhe: 5–7 cm. Schnecken bekämpfen. Ein neu angelegter Naturrasen blüht erst im zweiten Jahr. Keine Düngung erforderlich.

Schweizer Naturrasen
0